Home

Kolumne: Hamburg ist schön
…und St. Pauli am schönsten

So. Nun wissen wir also, wie sich ein Fußballspieler fühlt, wenn er nach einer sehr hohen Auswärtsniederlage mit seinem protzigen Vereinsbus durch die Stadt rollt. Wie’s kam? Die Sterne sind schuld. Also, die Band. Ihre Ballade “Wenn dir St. Pauli auf den Geist fällt” brachte nämlich neulich einige kreative Promo-Leute auf die lustige Idee einer motorisierten Schnitzeljagd: Ein Häufchen überdrehter, mittels eines profanen Gewinnspiels

Weiterlesen . . .